Archiv /

Hier finden Sie Kommentare, Reaktionen, Texte und Videos von Unterstützern der Initiative.

 

Bild Hans 2.jpg

TESTIMONIALS

"Liebes Initiative-Team, meine Frau war leicht entsetzt, dass sie nicht schon auf der Online-Liste steht. Ich ging davon aus, dass sie sich selbst autorisieren wollte, während sie meinte, ich würde das für sie erledigen. Im Übrigen gratulieren wir Ihnen zu der tollen Aktion. Bitte melden Sie meine Frau nach, ebenso meine Tochter. Beide Einwilligungen liegen unterschrieben im Anhang bei."

"Hallo, danke für die tolle Initiative!!! Es ist eine tolle Idee, hier Gegenwind zu machen bzw. zu verdeutlichen, dass der Gegenwind viel größer ist.
Gerne könnt ihr meinen Namen mitauflisten...
"

"Zuerst einmal möchte ich mich ganz herzlich über Ihr Engagement gegen die Coronaimpfskeptiker bedanken. Ich finde, die Art und Weise Ihrer Demo sehr gut. Im Stillen liegt die Kraft...... Ich hatte immer Angst, wenn die Impfbefürwörter und Impfskeptiker doch mal an einem Montag zusammentreffen würden, dass keine Partei wieder gut nach Hause kommt......Es prallen doch völlig verschiedene Meinungen aufeinander. Und das tut niemandem gut. Danke für Ihre kreative und friedliche Idee und ich wünsche diesem Projekt alles Gute und den Initiatoren einen langen, begeisternden Atem und natürlich viele, viele Unterschriften."

"ich freue mich, dass es engagierte Personen gibt, die auch mal eine Kampagne PRO Corona Impfung auf den Weg bringen. Ich hoffe auf großen Anklang in weiten Teilen der Loisachtaler Bevölkerung, und womöglich darüber hinaus. Vielen Dank an alle Organisatoren - ich wünsche uns allen möglichst großen Erfolg!"

"...bitte schicken Sie mir ein Einwilligungsformular zu. Ich möchte diese Aktion unterstützen und nicht allein zur schweigenden Mehrheit gehören."

"Cool dass es eine sachliche Gegenseite zu den aktuellen Demos gibt. Wenn es geht, würde ich auch gern bei euch unterschreiben. Kann man bei euch noch auf andere Weise mithelfen ? Solche Sachen wie am Wochenende beim Stand aufbauen helfen oder Ähnliches. Dazu wäre ich gerne bereit."

"...wir finden Eure Initiative toll. Die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung trägt die politischen Entscheidungen und die resultierenden Maßnahmen in aller Stille mit. Leider ist der weitaus kleinere Teil als Impfgegner unterwegs, das aber sehr sichtbar. Wir würden das gerne auch ändern und uns Eurer Initiative anschließen."

"...ich würde gerne das Einwilligungsformular für mich und meine Familie anfordern.
Danke schon mal für euren Einsatz, bin jetzt auch an dem Punkt angekommen, an dem ich der lauten Minderheit etwas entgegen setzten möchte.
Kann man euch sonst wie unterstützen? Spenden? Mithilfe bei Aktionen? usw.?
"

"...auch Ihnen herzlichen Dank für die mehr als überfällige Initiative."

"...erstmal vielen Dank für die Initiative. Ich finde auch die Idee seine Meinung in einem anderen Format als Gegenpol zur Demonstration zu zeigen sehr, sehr gut."

"In der Anlage finden Sie meine Einwilligungserklärung. Auch meine Mutter, mit 82 Jahren und einer vor einigen Jahren überstandenen Krebserkrankung hochgradig gefährdet und mittlerweile geboostert, hat sich spontan bereiterklärt, Ihre Initiative ebenfalls zu unterstützen. Auch ihre Einwilligungserklärung finden Sie anbei. Den Gründern bzw. Initiatoren danken wir ganz herzlich für ihre Idee und ihren Einsatz!"

"Vielen Dank für Eure Initiative. Ich beteilige mich hier sehr gerne. Es ist wirklich an der Zeit das auch die, die sich solidarisch für die Gesellschaft einsetzen ihre Stimme erheben und etwas lauter werden. Da bin ich gern dabei"

"Bravo! Vielen Dank für Euer Handeln. Es wird Zeit, dass auch die Mehrheit gehört wird. Unser Gesundheitssystem ist bereits am Zusammenbrechen, wie ich leider selbst derzeit zu spüren bekomme."

"Gleich zu Anfang… vielen Dank für Ihr Engagement!! Als Arzt weiß ich, was Corona anrichten kann, stehe voll hinter der Impfung und bin dankbar, dass ich bereits geboostert bin. Sehr gerne unterstütze ich Sie mit meiner Unterschrift.."

"Hallo Aktive, wir sind dabei. gute Aktion!"

"Gerne unterstütze ich eure Initiative. Im Anhang die unterschriebene Einwilligungserklärung. Leider kann ich euch als Studentin nicht finanziell unterstützen."

"Wir sind zur Zeit im Urlaub. Ich verfolge die Nachrichten aus Penzberg und bin begeistert, dass sich eine Gegenbewegung formiert, die wir gerne unterstützen möchten."

"Vielen Dank für Eure Initiative für Impfung und Solidarität! Das ist sowas von überfällig."

"Sehr gute Idee! Bin dabei."

"Servus Ihr Beiden, sehr coole Aktion, die Ihr da aufzieht – ich bin natürlich dabei!"

"Hallo zusammen, ich finde die Initiative ist genau die richtige Antwort auf die Ideologie der Impfgegner – gegen Impfen zu sein heißt aber auch eine brauchbare Alternative anzubieten."

"Anbei sende ich Ihnen meine Einwilligungserklärung. Die Aktion finde ich sehr gut."

"Sehr gerne mache ich bei Ihrer Aktion mit. Sie sprechen mir (und vielen meiner Bekannten und Freunde) aus der Seele."

"Ich musste nicht lange überlegen, mich Ihrer Initiative anzuschließen. Vielen Dank dafür und viel Erfolg! Finanzielle Unterstützung folgt."

"Liebe Initiatoren, tolle und wichtige Aktion - wir machen gerne mit !"

"Liebe Initiatoren, vielen lieben Dank für Eure Initiative. Genau so etwas hat es gebraucht. Selbstverständlich sind wir hier mit unseren beiden Unterschriften dabei."

"Gerne unterstützen wir die Kampagne "Impfen ist solidarisch" mit unseren Namen! Anbei die entsprechende Einwilligungserklärung. Vielen Dank für die Initiative. Sie spricht aus unserer beiden Herzen."

"Über Herrn XX habe ich von dieser Kampagne erfahren und beteilige mich sehr gerne, vor allem weil ich gerade selbst am überlegen war, wie ein positives Engagement in diese Richtung aussehen könnte. Ihr Vorschlag gefällt mir sehr, er trifft genau den richtigen Ton, wie ich finde."

"Gerne beteiligen wir uns an Eurer Aktion.Vielleicht ist die Aktion nicht nur auf Penzberg begrenzt, auch Icking/Wolfratshausen könnte so einen Aufruf gut gebrauchen."

"Liebe Freunde, gerne unterstützen wir Eurer Projekt „Impfen ist solidarisch“ und werben unsere Freunde für dieses sinnvolle Projekt."

"...wir werden als Verein euch gerne unterstützen (Hilfe beim Plakatieren etc.pp). Wir wünschen euch einen guten Start in die Kampagne. Herzliche, solidarische Grüße"

"Wir freuen uns sehr sie unterstützen zu können für diese sinnvollen Aktionen."

"Liebe Organisatoren, eine gute Aktion, bin gerne dabei. Einen schönen Gruß."

"...Super Aktion, wir sind dabei! "